PGainer - Das grosse deutschsprachige Forum für manuelle Penisvergrösserung und Penisverlängerung  

Zurück   PGainer - Das grosse deutschsprachige Forum für manuelle Penisvergrösserung und Penisverlängerung > Foren-Bereiche > Persönliche Berichte, Tagebücher und Erfahrungen

Persönliche Berichte, Tagebücher und Erfahrungen Hier ist Platz für die persönlichen PE-Threads

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 26.02.2012, 20:26
Benutzerbild von rego1
rego1 rego1 ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 01.02.2012
Alter: 25
Beiträge: 2.008
Standard

Woche 7

Montag - Freitag:
30 min BC, 40 min PE

Samstag - Sonntag:
30 min BC


Mein PE-Training war diese Woche und wird auch in nächster ausschließlich aufs Stretchen ausgelegt sein. Keinen einzigen Jelq in dieser Woche gemacht. An sich ging das Stretchen am Mittwoch schon wesentlich leichter, weil dann die EQ langsam nachließ und es allgemein besser lief. Hab viel, lange und kräftig gezogen und hoffe, dass mir das in Bezug auf Länge weiterhilft.
Wegen schlechter EQ wäre eine Messung natürlich quatsch. Ich werd mal zusehen, in 1 bis 2 Wochen nach den Ruhetagen mal zu messen. Wenn sich dann schon was zeigt, isses ziemlich gut, wenn nicht mach ich erstmal so weiter, bevor ich über Änderungen nachdenke.
__________________
Mein PE-Tagebuch

Anfangswerte: NBPEL: 11,5 / EG 12,0
aktuelle Werte: NBPEL: 13,5 / BPEL 18,0 / EG 13,0
nächstes Ziel: NBPEL: 15,0 / BPEL 19,0 / EG 13,5
Wunschmaße: NBPEL: 17,5 / BPEL 20,0 / EG 14,5
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 26.02.2012, 20:31
Benutzerbild von chris031269
chris031269 chris031269 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Good old Germany
Alter: 48
Beiträge: 4.002
Standard

Bis auf das BC-Training, beschränke ich mich zur Zeit auch nur auf Stretching.
Ich muss endlich auch mal meinen eigenen Thread eröffnen

Gruss Chris
__________________
Messung vom 08.02.2013 :

BPFSL : 20,5 cm
BPEL : 19 cm
EG : 14,3 cm ( durchgehend von Base bis Eichelrand )
NBPEL :
16 cm

Wer Ziele hat , findet Wege .... wer Keine hat, findet Ausreden


Ich bin zwar kein Gynäkologe ...... aber ich kanns mir ja mal ansehen ^^
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 26.02.2012, 21:50
Benutzerbild von rego1
rego1 rego1 ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 01.02.2012
Alter: 25
Beiträge: 2.008
Standard

Dann mach mal deine eigenen Bude auf So ein Tagebuch wirkt zumindest auf mich sehr motivierend, auch das Training durchzuziehen, weil man sich hier ja sonst zu schämen hat, wenn's nicht klappt.
__________________
Mein PE-Tagebuch

Anfangswerte: NBPEL: 11,5 / EG 12,0
aktuelle Werte: NBPEL: 13,5 / BPEL 18,0 / EG 13,0
nächstes Ziel: NBPEL: 15,0 / BPEL 19,0 / EG 13,5
Wunschmaße: NBPEL: 17,5 / BPEL 20,0 / EG 14,5
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26.02.2012, 23:25
Benutzerbild von Palle
Palle Palle ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Hessen
Beiträge: 1.171
Böse Tagebuchthread

Ja da hänge ich auch noch hinterher.
Ich denke immer, wenn ich das Ding erst im Forum anfange, dann haben se dich an de Hammelbeine, dann mußte schreiben. Und das muß baut Druck und Stress auf.
Ich glaub, ich muß da mal ne andere Denkweise ausgraben.
Vielleicht wirds dann was.
Ach ja , Chris, ehe ichs vergesse, schönen Dank für die :
,,,,,.... ......,,
schöne Dinger bei.aber das reicht jetzt, sonst heißt es noch:

Palle
__________________
Juli 2015 neue Werte.:
Nbpel ...16,00 cm....+/-
BPEL .....19,00 cm...
BPFSL....21,00 cm...
EG Eichel.....16 cm
EG mittig.....17 cm
EG base.......17 cm
Hier der Thread über meinen Werdegang.:Palles Penis-Werdegang:
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 29.02.2012, 13:21
Benutzerbild von rego1
rego1 rego1 ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 01.02.2012
Alter: 25
Beiträge: 2.008
Standard

Hallo!
Ich wollte nur kurz einen kleinen Zwischenbericht von meinem Training geben, weil gerade Stretchen bei mir ja so eine Sache war.

Das "harte Innenleben", von dem ich ja schon häufiger berichtet habe, macht momentan immer weniger Probleme. Die "Stretchbarkeit" meines Schlaffis hat sich schon merklich erhöht und Probleme mit einer Erektion hab ich beim Stretchen auch immer weniger, obwohl die EQ nur mittelmäßig gelitten hat. Jedenfalls reichte die EQ noch, um mir gestern vor dem Stretchen temp. EL Gains von ca. 2-3 mm zu zeigen. Ist natürlich mit solchen Messungen immer so eine Sache, aber extra deswegen kann ich jetzt noch nicht pausieren. Aber mir ist die Rückmeldung wichtig, dass das Training wirkt und man sich nach vorne bewegt. Subjektiv wahrgenommen, befinde ich mich aktuell auf einem guten Weg. Mal sehen, was das Lineal so in 1-2 Wochen zu sagen hat.
Die BPFSL hat übrigens auch schon um 0,5cm "zugenommen". Die ".." weil mir ja die schlechte Dehnbarkeit des Schlaffis die Messung von BPFSL erschwert hat, obwohl gefühlt immer etwas mehr drin gewesen wäre. Von daher ist jetzt wohl der Messwert eher dem Schlaffi angepasst.
__________________
Mein PE-Tagebuch

Anfangswerte: NBPEL: 11,5 / EG 12,0
aktuelle Werte: NBPEL: 13,5 / BPEL 18,0 / EG 13,0
nächstes Ziel: NBPEL: 15,0 / BPEL 19,0 / EG 13,5
Wunschmaße: NBPEL: 17,5 / BPEL 20,0 / EG 14,5
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 29.02.2012, 13:47
Benutzerbild von chris031269
chris031269 chris031269 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Good old Germany
Alter: 48
Beiträge: 4.002
Standard

Danke für das Feedback. Dann funzt das ja prima bei Dir.

Welche Stretchübungen machst Du ... und wie lange und wie oft ?

Gruss Chris
__________________
Messung vom 08.02.2013 :

BPFSL : 20,5 cm
BPEL : 19 cm
EG : 14,3 cm ( durchgehend von Base bis Eichelrand )
NBPEL :
16 cm

Wer Ziele hat , findet Wege .... wer Keine hat, findet Ausreden


Ich bin zwar kein Gynäkologe ...... aber ich kanns mir ja mal ansehen ^^
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 29.02.2012, 14:24
Benutzerbild von rego1
rego1 rego1 ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 01.02.2012
Alter: 25
Beiträge: 2.008
Standard

Was mein Training betrifft:
Ich war noch nie ein Freund davon, Wiederholungen zu zählen, usw. Ich trainiere einfach diese 40 min in einem durch. Höchstens mal zwischendurch eine Erektion wegdrücken oder kurz für Durchblutung schütteln, aber keine Pausen.
An Übungen mache ich hauptsächlich den einfachen Stretch, wobei ich mit der zweiten Hand locker an der Base anlege. So geht das Stretchen nicht so stark auf die Haltebänder. Außerdem mache ich zwischendurch diesen Fixpunkt oder 2-Punkte-Stretch (oder wie auch immer genannt, wo man mit 2 Händen an einer Stelle anfasst und dann auseinander zieht) über den gesamten Schaft.
Im Prinzip trainiere ich so, dass ich zu jedem Zeitpunkt den Eindruck habe, dass das Gewebe unter gutem Zug steht. Im Laufe der Session lässt er sich dann auch immer besser in die Länge ziehen.
__________________
Mein PE-Tagebuch

Anfangswerte: NBPEL: 11,5 / EG 12,0
aktuelle Werte: NBPEL: 13,5 / BPEL 18,0 / EG 13,0
nächstes Ziel: NBPEL: 15,0 / BPEL 19,0 / EG 13,5
Wunschmaße: NBPEL: 17,5 / BPEL 20,0 / EG 14,5
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 29.02.2012, 19:02
Benutzerbild von chris031269
chris031269 chris031269 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Good old Germany
Alter: 48
Beiträge: 4.002
Standard

Verstehe, dann machst Du sozusagen Standardstretches ohne Hardcoreprogramm. Da schlägste aber echt gut drauf an, Respekt.
__________________
Messung vom 08.02.2013 :

BPFSL : 20,5 cm
BPEL : 19 cm
EG : 14,3 cm ( durchgehend von Base bis Eichelrand )
NBPEL :
16 cm

Wer Ziele hat , findet Wege .... wer Keine hat, findet Ausreden


Ich bin zwar kein Gynäkologe ...... aber ich kanns mir ja mal ansehen ^^
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 29.02.2012, 19:48
Benutzerbild von Palle
Palle Palle ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Hessen
Beiträge: 1.171
Standard Stretche zählen.

Ich komme da auch langsam hin. Nicht die einzelnen Stretche zählen,
sondern die Zeit im Auge haben.
Manchmal halte ich den Mandingo nach oben für 3 Minuten fest.
Desgleichen nach unten, dann re-li für 1 Minute.
Da habe ich 4 Stretches in 8 Minuten, ich finde das gut.

Palle
__________________
Juli 2015 neue Werte.:
Nbpel ...16,00 cm....+/-
BPEL .....19,00 cm...
BPFSL....21,00 cm...
EG Eichel.....16 cm
EG mittig.....17 cm
EG base.......17 cm
Hier der Thread über meinen Werdegang.:Palles Penis-Werdegang:
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 29.02.2012, 21:51
Benutzerbild von rego1
rego1 rego1 ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 01.02.2012
Alter: 25
Beiträge: 2.008
Standard

Zitat:
Zitat von chris031269 Beitrag anzeigen
Verstehe, dann machst Du sozusagen Standardstretches ohne Hardcoreprogramm
Den letzten Teil würde ich so nicht bestätigen. Man kann auch mit Standardstretches und Fixpounkt-Stretches so stark ziehen, dass er fast zerreißt. Und dann ist die Ansprache darauf auch nicht sehr verwunderlich.
__________________
Mein PE-Tagebuch

Anfangswerte: NBPEL: 11,5 / EG 12,0
aktuelle Werte: NBPEL: 13,5 / BPEL 18,0 / EG 13,0
nächstes Ziel: NBPEL: 15,0 / BPEL 19,0 / EG 13,5
Wunschmaße: NBPEL: 17,5 / BPEL 20,0 / EG 14,5
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 29.02.2012, 22:12
Benutzerbild von chris031269
chris031269 chris031269 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Good old Germany
Alter: 48
Beiträge: 4.002
Standard

Die einzelnen Stretches oder Übungsdurchgänge habe ich eh nie gezählt.
Ich hab immer so lange gemacht, bis ich etwas gespürt habe oder sogar temporär gemessen habe. Zeitangaben sind Schmuh, da die Intensität da nicht mit beachtet wird.
__________________
Messung vom 08.02.2013 :

BPFSL : 20,5 cm
BPEL : 19 cm
EG : 14,3 cm ( durchgehend von Base bis Eichelrand )
NBPEL :
16 cm

Wer Ziele hat , findet Wege .... wer Keine hat, findet Ausreden


Ich bin zwar kein Gynäkologe ...... aber ich kanns mir ja mal ansehen ^^
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 29.02.2012, 23:06
Benutzerbild von Palle
Palle Palle ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Hessen
Beiträge: 1.171
Standard Hardcore

Ein Hardcore Training ist nicht unbedingt erstrebenswert.
Es verführt zu leicht.
Und eh man sich versieht , gehört man nicht zu den Harten, sondern zu den Kranken.

Zumal ohne hin der Penis über hardcore entscheidet.

Palle
__________________
Juli 2015 neue Werte.:
Nbpel ...16,00 cm....+/-
BPEL .....19,00 cm...
BPFSL....21,00 cm...
EG Eichel.....16 cm
EG mittig.....17 cm
EG base.......17 cm
Hier der Thread über meinen Werdegang.:Palles Penis-Werdegang:

Geändert von Palle (29.02.2012 um 23:08 Uhr) Grund: Rechtschr.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 04.03.2012, 21:31
Benutzerbild von rego1
rego1 rego1 ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 01.02.2012
Alter: 25
Beiträge: 2.008
Standard

Woche 8

Montag - Freitag:
30 min BC, 40 min PE

Samstag - Sonntag:
30min BC


Das Training ist wie gewohnt abgelaufen. Was mir nach einer Stretchsession aufgefallen ist, ist, dass meine Vorhaut auf der Unterhaut von starkem Stretchen ziemlich stark beansprucht wurde und so kleine rote Punkte hat. Da ich aber des Grips wegen der Vorhaut drüber lasse, muss ich wohl damit zurecht kommen. Auf der anderen Seite versuche ich natürlich auch, an der Base durch Stretchen zu gainen.
Ich denke, dass man hier noch ziemliches Gain-Potential hat, weil sich das übliche Stretchen eher auf den Bereich vor der Eichel auswirkt. Wenn man sich mal richtig die Mühe macht, auch den Schaft stärker zu belasten, dann kann man da bestimmt noch richtig was rausholen. Allerdings ist da mit Grip eher schlecht, obwohl ich sagen muss, dass meine Fixpunktstretches ganz gut funktionieren.
Mal gucken, ob ich morgen mal eine Messung mache, um den Trainigserfolg zu erfassen.
__________________
Mein PE-Tagebuch

Anfangswerte: NBPEL: 11,5 / EG 12,0
aktuelle Werte: NBPEL: 13,5 / BPEL 18,0 / EG 13,0
nächstes Ziel: NBPEL: 15,0 / BPEL 19,0 / EG 13,5
Wunschmaße: NBPEL: 17,5 / BPEL 20,0 / EG 14,5
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 04.03.2012, 22:41
Benutzerbild von chris031269
chris031269 chris031269 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Good old Germany
Alter: 48
Beiträge: 4.002
Standard

Solche roten Punkte gerade im empfindlichen Vorhautbereich die direkte Eichelberührung hat, sind recht fix wieder weg, da dort die Durchblutung recht gut ist und der höhere Regenerationszyklus recht fix die Bluteinschlüsse
wieder abbaut.
Wichtig ist nur auf Hygiene zu achten, da gerade dieser Vorhautbereich, der ja zu den Schleimhäuten gehört, doch recht anfällig für einen Pilz ist, wenn
die Haut durch kleinste Risse beschädigt ist.

Ich bin gespannt auf Deine Zwischenmessung.

Gruss Chris
__________________
Messung vom 08.02.2013 :

BPFSL : 20,5 cm
BPEL : 19 cm
EG : 14,3 cm ( durchgehend von Base bis Eichelrand )
NBPEL :
16 cm

Wer Ziele hat , findet Wege .... wer Keine hat, findet Ausreden


Ich bin zwar kein Gynäkologe ...... aber ich kanns mir ja mal ansehen ^^
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 04.03.2012, 23:13
Benutzerbild von rego1
rego1 rego1 ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 01.02.2012
Alter: 25
Beiträge: 2.008
Standard

@chris:
Danke für dein FB, ich bin auch sehr gespannt auf die Zwischenmessung - wenn sie denn EQ-technisch möglich ist.
Was du mit dem Pilz ansprichst: das klingt so, als redest du von der Innenseite. Ich hab das Problem aber außen und wirkliche Risse sind das auch nicht. Sieht einfach nur nach beanspruchter Haut aus und ist inzwischen auch wieder weg. Ich werd den Ratschlag allerdings beherzigen.
__________________
Mein PE-Tagebuch

Anfangswerte: NBPEL: 11,5 / EG 12,0
aktuelle Werte: NBPEL: 13,5 / BPEL 18,0 / EG 13,0
nächstes Ziel: NBPEL: 15,0 / BPEL 19,0 / EG 13,5
Wunschmaße: NBPEL: 17,5 / BPEL 20,0 / EG 14,5
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 05.03.2012, 10:51
Benutzerbild von chris031269
chris031269 chris031269 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Good old Germany
Alter: 48
Beiträge: 4.002
Standard

Zitat:
Zitat von rego1 Beitrag anzeigen
....
Was du mit dem Pilz ansprichst: das klingt so, als redest du von der Innenseite. Ich hab das Problem aber außen und wirkliche Risse sind das auch nicht. Sieht einfach nur nach beanspruchter Haut aus und ist inzwischen auch wieder weg. Ich werd den Ratschlag allerdings beherzigen.
Achso, ja, ich meinte die Innenseite, weil sie eben empfindlicher ist
Dann hab ich das falsch gelesen.
Vor und nach einem Training sollte wenn möglich mit klarem Wasser gewaschen werden. So ist man zumindest ein wenig vor diesen lästigen
Pilzinfektionen gefeit, was gerne mal nach einem heftigen Training passiert.

Der Rest der Vorhaut, gerade auch an der "Mütze" , verhält sich aber ähnlich aufgrund guter Durchblutung. Wobei gerade da , im sichtbaren Bereich, immer
eine Pause anzuraten ist bis alle Punkte weg sind.
Ansonsten kann es zu Verfärbungen kommen. Aber wem sagt ich das.

Meistens fangen die Verfärbungen in den Fältchen an der Vorhaut an, da dort sich die meisten Pigmente anhäufen.
Das führt dann dazu, dass die überstehende Vorhaut, die etwas "zerknäult" ausschaut, etwas bräunlicher als der Rest der Penis-/Schafthaut wirkt.

Gruss Chris
__________________
Messung vom 08.02.2013 :

BPFSL : 20,5 cm
BPEL : 19 cm
EG : 14,3 cm ( durchgehend von Base bis Eichelrand )
NBPEL :
16 cm

Wer Ziele hat , findet Wege .... wer Keine hat, findet Ausreden


Ich bin zwar kein Gynäkologe ...... aber ich kanns mir ja mal ansehen ^^
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 05.03.2012, 12:44
Benutzerbild von rego1
rego1 rego1 ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 01.02.2012
Alter: 25
Beiträge: 2.008
Standard

Habe gerade einen Zwischenmessung gemacht und Zuwächse in der Länge festgestellt. Ganz genau messen ist ja schwierig, vor allem weil man in dieser Phase seiner EQ nicht trauen kann.
Habe bei BPFSL, NPBEL, und BPEL ca. 0,4cm +- 0,1mm dazugewonnen. FL unverändert, aber war bei mir schon immer so.
Definitiv ist das natürlich noch nicht und wenns am Ende doch nur 0,3cm waren, solls mir auch recht sein.
Ich freue mich jedenfalls, dass sich in der Länge wieder was tut, nachdem mir das bei meinem letzten Versuch verwehrt blieb. Von daher denke ich, dass ich jetzt gut beraten bin, noch eine Weile weiter zu stretchen und mal zu sehen, was sich noch rausholen lässt. Dann wird die Messung auch verlässlicher. Aber ich denke, so innerhalb der nächsten 5 Wochen ist noch was machbar.
__________________
Mein PE-Tagebuch

Anfangswerte: NBPEL: 11,5 / EG 12,0
aktuelle Werte: NBPEL: 13,5 / BPEL 18,0 / EG 13,0
nächstes Ziel: NBPEL: 15,0 / BPEL 19,0 / EG 13,5
Wunschmaße: NBPEL: 17,5 / BPEL 20,0 / EG 14,5
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 06.03.2012, 11:34
Benutzerbild von chris031269
chris031269 chris031269 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Good old Germany
Alter: 48
Beiträge: 4.002
Standard

Das hört sich ja supi an.
Ich bin auch gerade wieder am vermehrten Stretchen um erstmal auf
meine alte Ausgangsbasis zu kommen. Das ist nicht ganz so einfach.
__________________
Messung vom 08.02.2013 :

BPFSL : 20,5 cm
BPEL : 19 cm
EG : 14,3 cm ( durchgehend von Base bis Eichelrand )
NBPEL :
16 cm

Wer Ziele hat , findet Wege .... wer Keine hat, findet Ausreden


Ich bin zwar kein Gynäkologe ...... aber ich kanns mir ja mal ansehen ^^
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 06.03.2012, 23:34
Benutzerbild von rego1
rego1 rego1 ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 01.02.2012
Alter: 25
Beiträge: 2.008
Standard

Dann drück ich dir die Daumen, dass du wieder an alte Erfolge anknüpfen kannst.
__________________
Mein PE-Tagebuch

Anfangswerte: NBPEL: 11,5 / EG 12,0
aktuelle Werte: NBPEL: 13,5 / BPEL 18,0 / EG 13,0
nächstes Ziel: NBPEL: 15,0 / BPEL 19,0 / EG 13,5
Wunschmaße: NBPEL: 17,5 / BPEL 20,0 / EG 14,5
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 07.03.2012, 01:07
Benutzerbild von chris031269
chris031269 chris031269 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Good old Germany
Alter: 48
Beiträge: 4.002
Standard

Zitat:
Zitat von rego1 Beitrag anzeigen
Dann drück ich dir die Daumen, dass du wieder an alte Erfolge anknüpfen kannst.
Das wird schon....Danke
__________________
Messung vom 08.02.2013 :

BPFSL : 20,5 cm
BPEL : 19 cm
EG : 14,3 cm ( durchgehend von Base bis Eichelrand )
NBPEL :
16 cm

Wer Ziele hat , findet Wege .... wer Keine hat, findet Ausreden


Ich bin zwar kein Gynäkologe ...... aber ich kanns mir ja mal ansehen ^^
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.