PGainer - Das grosse deutschsprachige Forum für manuelle Penisvergrösserung und Penisverlängerung  

Zurück   PGainer - Das grosse deutschsprachige Forum für manuelle Penisvergrösserung und Penisverlängerung > Sonstiges und OffTopic > OffTopic / Smalltalk

OffTopic / Smalltalk Alles was nicht zu Penis Enlargement (PE) gehört

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.07.2015, 23:21
Pipe Pipe ist offline
normaler User
 
Registriert seit: 02.06.2015
Ort: Feucht an der Mösl
Beiträge: 31
Standard Frage an erfahrene Herren zur Lage der Vagina

Ich hab da mal ne Frage.Wenn eine nackte Frau aufrecht steht oder aufrecht läuft,sollte man im Normalfall doch deutlich die Schamlippen,den Münzschlitz sehen,oder lieg ich da falsch?Immer öfter,im Tv,Nacktbildern sehe ich jedoch da nichts.Sprich die Schamlippen sind so klein/so weit Richtung Po gelagert,dass man nix sieht??Und bei der furchtbaren Rtl Sendung Ado...ähh. Adam sucht Eva hab ich heute wieder eine Blondine mit so einer Versteckmöse gesehen.Bei Micaela Schäfers Microslips hab ich auch noch nie Abdrücke gesehn.Wird da was wegretuschiert,zensiert oder liege ich mit meiner obigen Anatomie-Theorie so falsch?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.07.2015, 08:12
Benutzerbild von chris031269
chris031269 chris031269 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Good old Germany
Alter: 49
Beiträge: 4.019
Standard

Hi Pipe.

Wieviel Frauen haste denn schon gehabt ?

Wenn eine Frau aufrecht steht, siehst Du durch die Beine,
sofern die Oberschenkel auch schmal genug sind, dann nur die Schmalippen.
Soweit vorne ist der Scheideneingang nicht.

Der Eingang ist recht nah zum Anus hin.
Ich hab bislang noch keine Frau gesehen bei der das nicht so ist.

Aber gestern bei dieser Adam-Dingsda-Serie hab ich mich schon über
den mächtigen Haarausfall der Damen gewundert.
Oder hat da der Haarwuchs noch nicht eingesetzt ?

Noch so eine Sendung die die Welt nicht braucht.
Aber man sah doch die schlaffen Dödel wieder, ganz entgegen
dem amerikanischen Format. Ganz so prüde ist die Sendung dann doch nicht.

Zumal da auch schonmal ein leicht zur Erektion neigender Penis gezeigt wurde.

Gruss Chris
__________________
Messung vom 08.02.2013 :

BPFSL : 20,5 cm
BPEL : 19 cm
EG : 14,3 cm ( durchgehend von Base bis Eichelrand )
NBPEL :
16 cm

Wer Ziele hat , findet Wege .... wer Keine hat, findet Ausreden


Ich bin zwar kein Gynäkologe ...... aber ich kanns mir ja mal ansehen ^^
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.07.2015, 09:06
Pipe Pipe ist offline
normaler User
 
Registriert seit: 02.06.2015
Ort: Feucht an der Mösl
Beiträge: 31
Standard

Hihi.Ich hab jetzt auch nicht gemeint,dass einem der Scheideneingang(das Loch) in dieser Stehposition feucht fröhlich grinsend entgegengucken soll.Mich irritiert nur,dass man so oft gar nix sieht,also auch keine Labien oder zumindest den Ansatz davon (ausser die rasierte Hautfläche des Schamhügels).Und das kenn ich von den Glücklichen,die von mir gesegnet wurden,nicht.Zu Sendung: Mir ist es eh unbegreiflich wie man bei der wirklich nicht schlecht aussehenden Dunkelhäutigen und Ihren grossen Hüpfbrüsten unerigiert bleiben kann.Bei mir ginge das nicht und der schwarze Dauerbalken wäre im Einsatz.

Geändert von Pipe (30.07.2015 um 09:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.08.2015, 13:10
Benutzerbild von Palle
Palle Palle ist offline
PE-Professor
 
Registriert seit: 19.01.2012
Ort: Hessen
Beiträge: 1.168
Standard Schamlippen

Seid einiger Zeit ist es Mode, sich die großen Schamlippen zu verkleinern.
Damit sie wie eine Schulmädchenmöse aussieht.
Bei meiner, oder deiner Nachbarin wohl nicht. Aber die, die da im Rampenlicht stehen machen gerne mal einen auf Rampensau.
Und dann bitte sollten nur kleine Schamlippen zu sehen sein.
Es gibt aber, wie auch bei den Männern durchaus anatomische Unterschiede.
Und da kommt es schon mal vor, das zwischen After und Vaginaeingang mehr Platz ist.
Halb besoffen hinterm Schützenzelt, kommt es durchaus mal vor, das bei einem Quicki im dunkeln, die Löcher verwechselt werden.
Da rutscht denn der steife Dödel schon mal in den analen Eingang, was in der Regel von der Quickiperle mit einem Aufschrei geschuldet wird.
In diesem Moment kommt es auf die Eichelspitze und härte an.
Und auch auf die Lage der Möse.
Mit einer harten spitzen Eichel kann man durchaus 10 cm reinrammen.
Das reicht bei einem 15 cm mittig EG, Schützenfest zu ende.

Grüße an alle...Palle
__________________
Juli 2015 neue Werte.:
Nbpel ...16,00 cm....+/-
BPEL .....19,00 cm...
BPFSL....21,00 cm...
EG Eichel.....16 cm
EG mittig.....17 cm
EG base.......17 cm
Hier der Thread über meinen Werdegang.:Palles Penis-Werdegang:

Geändert von Palle (08.08.2015 um 13:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.